Sehr geehrte Damen und Herren,

täglich treten weitere und teilweise völlig neue Fragestellungen im Zusammenhang mit der Corona-Krise auf.

Wir unterstützen Sie bei der Anzeige und Abwicklung von Kurzarbeit, Anträgen auf Steuerstundung und Herabsetzung von Steuervorauszahlungen sowie der Beantragung von Zuschüssen und KfW-Förderdarlehen. Zögern Sie nicht, Ihre persönlichen Betreuer anzusprechen. Wir sind für Sie da.

Zum Schutz unserer Mandanten und Mitarbeiter sollten Sie uns nach Möglichkeit bis auf weiteres Informationen oder Fragen nur postalisch, per Telefax, per E-Mail oder telefonisch übermitteln. Ob in dringenden Fällen ein persönlicher Termin vereinbart werden kann, hängt vom Einzelfall und der aktuellen Lage ab. Wenn Sie erkältungs- oder grippeähnliche Symptome haben, bitten wir Sie von einem persönlichen Termin abzusehen.

Auf der Homepage der Steuerberaterkammer Saarland finden Sie hierzu unter

https://www.stbk-saarland.de/coronavirus-covid-19/

eine laufend aktualisierte Auswahl wichtiger Informationen und Links zu einschlägigen Fragen des Personalwesens (u.a. Kurzarbeitergeld), der Unternehmensführung und -finanzierung (u.a. Steuerstundung und KfW-Förderdarlehen) sowie zu Fragen des Gesundheitsschutzes.

Helfen Sie mit bei der Eindämmung der Pandemie und bleiben Sie gesund!

Ihr Team von Willibald Fischer und Partner

im April 2020